Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Erfolgreicher Messeauftritt

IZB Wolfsburg

Nachdem wir unseren Umsatz zwischenzeitlich mehrheitlich mit Unternehmen der Automobilzulieferindustrie erzielen, war es an der Zeit auf der „Hausmesse“ von VW auszustellen.
Als Internationale Zuliefererbörse ist die IZB bereits seit 15 Jahren eine für den Automobilzulieferer gesetzte Veranstaltung, auf der sich eine Vielzahl unserer Kunden für Zink und Kunststoff präsentieren.

Unter den Augen VW´s konnten wir unseren, kürzlich für den Schalthebel des Porsche Cayenne II erhaltenen, IZA Award ausstellen. Diese Substitution von Aluminium auf Zink sorgte für großes Interesse bei unseren Standbesuchern.

Nachdem auch weitere Substitutionen von Aluminium auf Zink für Endkunden wie VW, Audi, Bentley und PSA bekanntgegeben werden konnten, war dies das beherrschende Thema auf unserem Messestand.    
Neben der Substitution anderer Materialien konnten wir auch auf dem Gebiet der Effizienzsteigerung Neuigkeiten vermelden. Der für den Zinkdruckguss nutzbar gemachte Heißkanal erspart den bisher notwendigen Angussverteiler und somit eine Menge Energie. Vor dem Hintergrund der stetig steigenden EEG Umlage ein ganz wichtiger Faktor für die Zukunft des Zinkdruckgießers.

Die Resonanz war hervorragend! Der nächsten IZB in 2018 steht nichts im Wege.